Allergie

Ob Heuschnupfen, allergisches Asthma, Hausstaubmilbenallergie oder Allergie gegen Tierhaare – Allergien nehmen immer mehr zu. Experten schätzen, dass ein Drittel der Bevölkerung unter Allergien leidet.

Wesentliche Ursachen für Allergien werden z.B. in der zunehmenden Umweltverschmutzung oder der Schadstoffbelastung von Lebensmitteln, Kleidung und (Gebrauchs-) Gegenständen des täglichen Lebens, aber auch von Farben, Lacken oder Möbelpolituren gesehen. Bis zu 20.000 verschiedene Substanzen wurden bislang von Wissenschaftlern als allergieauslösend identifiziert.

Bei einer allergischen Reaktion kommt es zu einer Überreaktion des Immunsystems.

Das homöopathische Kombinationspräparat Heuschnupfenmittel DHU regt die Selbstregulierung des Körpers an, damit das Immunsystem wieder ins Gleichgewicht findet.

Mehr erfahren ›

Heuschnupfenmittel DHU

Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Zurück

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.