Anwendung

Klimaktoplant® N – die richtige Anwendung

Verwenden Sie Klimaktoplant® N am besten mit Beginn der ersten Symptome. Bitte nehmen Sie Klimaktoplant® N ein, solange die Beschwerden bestehen.

So dosieren Sie richtig:

Lassen Sie 3 Mal täglich eine Tablette im Mund zergehen. Reduzieren Sie die Einnahme, wenn die Beschwerden sich bessern. Zu weiteren Fragen zur Einnahme fragen Sie ihren Arzt oder Apotheker.

 

Pflichtangaben Klimaktoplant® N

Enthält Lactose und Weizenstärke. Packungsbeilage beachten!

Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Wechseljahresbeschwerden wie Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Herzklopfen, innere Unruhe, Schlafstörungen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Deutsche Homöopathie-Union, Ottostraße 24, 76227 Karlsruhe

Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Zurück

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.